Computerlogbuch der Sternenbasis 257 (Offiziell)

Moderator: Moderatoren

Sturnn

Re: Computerlogbuch der Sternenbasis 257 (Offiziell)

Beitrag von Sturnn » Fr 22. Mai 2015, 22:26

Computerlogbuch der Sternenbasis 257, Sternzeit 92386.0 (22.05.2415), Rear Admiral Tharen

Commander Ikamasa wurde von seinen Pflichten als Leitender Sicherheits- und Taktikoffizier entbunden und mit der neuen Position des Ersten Offiziers in Personaluniom mit dem Posten des Chief of Operations und Executive Officers betraut.

Personalbewegungen des Tages:
Commander Ikamasa -> Erster Offizier der Sternenbasis 257 (Executive Officer & Chief of Operations)

Schiffsbewegungen des Tages:
-keine-


-Ende des Eintrages-

Sturnn

Re: Computerlogbuch der Sternenbasis 257 (Offiziell)

Beitrag von Sturnn » So 14. Jun 2015, 11:01

Computerlogbuch der Sternenbasis 257, Sternzeit 92449.0 (24.06.2415), Rear Admiral Tharen

Die U.S.S. Vanguard kehrte heute von Ihrer Mission gegen den "Neuen Maquis" zurück, die U.S.S. Galileo dockte ab und begann ihre Mission im cardassianischen Raum.

Personalbewegungen des Tages:
-keine-

Schiffsbewegungen des Tages:
U.S.S. Vanguard -> RTB
U.S.S. Galileo -> Abgedockt


-Ende des Eintrages-

Ikamasa

Re: Computerlogbuch der Sternenbasis 257 (Offiziell)

Beitrag von Ikamasa » Sa 27. Jun 2015, 21:06

Computerlogbuch der Sternenbasis 257, Sternzeit 92486,99 (27.6.2415), Commander Ikamasa

Heute war ein Treffen bezüglich des Transwarpkanals mit Admiral Henry Stone anberaumt.
Er versprach uns als Hilfestellung einige Fachkräfte und Materialien, welche für den Bau benötigt werden, bereitzustellen.


Computerlogbuch der Sternbasis 257, Sternzeit 92487,08, Nachtrag:

Die U.S.S. Illustrious, geführt von Captain Drex dockte an und der Captain stellte sich als Ersatz für die Vanguard vor. Somit steht der Flotte, zumindest vorrübergehend, ein Schiff der Manticore-Klasse zur freien Verfügung.

Personalbewegungen des Tages:
-keine-

Schiffsbewegungen des Tages:
U.S.S. Illustrious -> Statusänderung zu: Bei Starbase 257 gedockt


-Ende des Eintrages-

Ikamasa

Re: Computerlogbuch der Sternenbasis 257 (Offiziell)

Beitrag von Ikamasa » So 28. Jun 2015, 22:01

Computerlogbuch der Sternenbasis 257, Sternzeit 92489,84 (28.6.1415), Commander Ikamasa

Heute fand ein Treffen der Captains statt. Die Captains Antilles, Carter, Drex und Lota sind dazu angehalten Frachterkonvois von jeweils 5-7 Schiffen sicher zur Basis zu begleiten.

Personalbewegungen des Tages:
-keine-

Schiffsbewegungen des Tages:
U.S.S. Viking -> Auf Mission
U.S.S. Kiowa -> Auf Mission
U.S.S. Verdun -> Auf Mission
U.S.S. Illustrious -> Auf Mission


-Ende des Eintrags-

Benutzeravatar
JamesCutter
Private
Beiträge: 369
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 23:38

Re: Computerlogbuch der Sternenbasis 257 (Offiziell)

Beitrag von JamesCutter » Mo 16. Jul 2018, 21:10

Computerlogbuch der Sternenbasis 257, Vize Admiral Hackett, Sternzeit 95537,30

Ich bin nun seit ein paar Wochen hier um gegen die Hur'Q zu kämpfen. General Shuta informierte mich, dass Doktor Whitefield über eine Seuche in informiert wurde. Unglücklicherweise sind 14 Kolonisten, welche mit dem Virus infiziert sind seit 20 Tagen auf dieser Station. Aufgrund dieser Entdeckung, wurde die Station und das Neu B'Hala-System unter Quarantäne gesetzt. Keiner darf weder die Station verlassen oder betreten. Dies gilt auch für Schiffe. Ankommende Schiffe werden nach Deep Space 9 oder zur Sternenbasis 257 ausweichen. Einzige Ausnahme war Doktor Whitefield. Sie fliegt mit der U.S.S. Venlo nach Habdad 3 um die Ursachen dafür zu finden.

Personalbewegung des Tages:
Doktor Ashley Whitefield -> Transfer auf die U.S.S. Venlo

Schiffsbewegung des Tages:
U.S.S. Venlo -> Auf Mission nach Hadad 3



Benutzeravatar
JamesCutter
Private
Beiträge: 369
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 23:38

Re: Computerlogbuch der Sternenbasis 257 (Offiziell)

Beitrag von JamesCutter » Di 1. Okt 2019, 14:43

Computerlogbuch der Sternenbasis 257; Vize Admiral Hackett; Sternzeit 95969,88

Die Seuche auf Hadad 3 wurde geheilt. Die USS Spirit of Fire und die USS Venlo sind wieder zurückgekehrt. Mr. Valentine lenkte unsere Aufmerksamkeit auf das Orias-System. Der Wahre Weg hatte dort eine versteckte Basis und auch die Zelle steckte hinter dem biologischen Angriff auf unsere Kolonie. Sie versuchten damit die Region zu destabilisieren um u.a. auch die cardassianische Regierung zu bedrohen. Die USS Los Angeles und die USS Troja haben mitsamt einer MACO-Einheit die Basis ausschalten können.

Personalbewegung des Tages:
Doktor Ashley Whitefield -> Transfer auf Sternenbasis 257

Schiffsbewegung des Tages:
U.S.S. Spirit of Fire -> Angedockt bei Sternenbasis 257
U.S.S. Venlo -> Angedockt bei Sternenbasis 257


Benutzeravatar
JamesCutter
Private
Beiträge: 369
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 23:38

Re: Computerlogbuch der Sternenbasis 257 (Offiziell)

Beitrag von JamesCutter » Fr 4. Okt 2019, 11:35

Computerlogbuch der Sternenbasis 257, Admiral Hackett, Sternzeit 96752,91

General Shuta und ich haben heute Captain Dante über ihre Mission informiert und sie samt Schiff entsandt. Die Dante ist hiermit das zweite Schiff das nun damit beginnt den Gamma-Quadranten abseits des Dominion-Gebiets zu erforschen.

Schiffsbewegung des Tages:
U.S.S. Dante -> Auf Tiefenraum-Forschungsmission im Gamma-Quadranten


Antworten